Skip to main content
Seminarsuche
Zeitraum

Themen

Aktuelle Seminare

Aug

24

24.08.2017 - 24.08.2017, Tannenfelde

Informationsveranstaltung

Sep

05

05.09.2017 - 06.09.2017, Tannenfelde

Die Welt des Managements ist (noch) fest in männlichen Händen. Dennoch setzen sich auch Frauen erfolgreich in Führungspositionen durch. Gerade auf der mittleren Führungsebene ergreifen immer mehr Frauen die Gelegenheit und übernehmen Führungsverantwortung. Damit müssen sie sich nicht nur gegenüber männlichen Mitarbeitern behaupten, sondern auch gegenüber den eigenen Chefs immer wieder ihre Klasse unter Beweis stellen.

Sep

06

06.09.2017 - 06.09.2017, Tannenfelde

Die Stimme jedes Menschen ist ein Unikat - sie ist einzigartig! Und sie ist zu einem großen Teil verantwortlich für Sympathie und Wirkung auf andere Menschen. Der individuelle Stimmausdruck entsteht durch das Zusammenspiel von Atemrhythmus, Stimmmodulation und Körperhaltung. Die richtige Entfaltung unseres Stimmvermögens führt zu einer ausdrucksstarken Stimme mit einer gewinnenden Wirkung. Darauf erst kann sich eine interessante Sprechgestaltung aufbauen, die der Sprache Stil und Charakter gibt. Sie verleiht dem Sprechenden Selbstbewusstsein und Sicherheit. Mit der neuen Tonpalette klingen Sie interessant und schaffen Sympathien. Damit wird ein wichtiges Fundament für „offene Ohren“ geschaffen - es entsteht eine stimmige und erfolgversprechende Kommunikationsbasis.

Sep

06

06.09.2017 - 07.09.2017, Tannenfelde

 

In Kooperation mit der FH Kiel

Aktuelles, praxisnahes Basiswissen für den erfolgsorientierten Einkauf steht im Mittelpunkt dieses zweitägigen Seminars.

Sep

06

06.09.2017 - 06.09.2017, Tannenfelde

Im Arbeitskreis Personal Tannenfelde treffen sich vier Mal jährlich Geschäftsführer, Personalleiter, Personalentwickler sowie Führungskräfte, um sich branchen- und betriebsübergreifend mit einem Moderator aktiv über die Erfahrungen ausgewählter Themen der Personalarbeit auszutauschen. Arbeitsthemen sind sowohl Grundsatzfragen der Personalarbeit und Personalentwicklung als auch praxisrelevante Entwicklungen aus der Gesetzgebung und Rechtsprechungen. Es stehen die Vernetzung untereinander und natürlich der Nutzen der teilnehmenden Personalverantwortlichen im Vordergrund. Zu spezifischen Themen werden gezielt Referentinnen und Referenten eingeladen, um fachlichen Input zu bekommen. Der Input ist i.d.R. eher kurz, der Erfahrungsaustausch steht immer im Vordergrund. Der Arbeitskreis Personal, der im Dezember 2015 gegründet wurde, umfasst zur Zeit 30 Mitglieder aus verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen sowie 5 Behörden.

Gäste sind zu den Arbeitstreffen sehr willkommen.

Ein weiterer Termin ist geplant: 06.12.2017

Sep

07

07.09.2017 - 08.09.2017, Tannenfelde

Sie wollen neue Kunden gewinnen, wissen aber noch nicht genau, wie?
Wir bieten Ihnen ein wirksames Konzept, neues Kundenpotenzial zu erschließen.

Überlassen Sie die Neukundengewinnung nicht dem Zufall, sondern machen Sie sich auf den lohnenden Weg zu neuen Kunden und Märkten.

Sep

11

11.09.2017 - 11.09.2017, Tannenfelde

Aufgaben der Arbeitnehmervertreter im Wirtschaftsausschuss und im Aufsichtsrat gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG

Sep

11

11.09.2017 - 11.09.2017, Tannenfelde

Aufgaben der Arbeitnehmervertreter im Wirtschaftsausschuss und im Aufsichtsrat gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG

Sep

11

11.09.2017 - 15.09.2017, Tannenfelde

- mit Gerichtstag -

Sep

11

11.09.2017 - 12.09.2017, Tannenfelde

Der Kaufmann ist verpflichtet, für den „Schluss eines jeden Geschäftsjahrs einen das Verhältnis seines Vermögens und seiner Schulden darstellenden Abschluss (= Bilanz) aufzustellen“.

Aber: Kann der Kaufmann seinen Jahresabschluss (Bilanz und G+V) auch „richtig“ lesen? Alle wichtigen Entscheidungen müssen heute auch bzgl. ihres Einflusses auf die Bilanzstruktur geprüft werden, um die Ratingnote positiv zu beeinflussen. Das gilt sowohl für die Entwicklung der Bilanzsumme als auch für die Gestaltung der Aktiv- und der Passivseite.

Sep

11

11.09.2017 - 13.09.2017, Tannenfelde

Der Kern des Erfolges verantwortlicher Mitarbeiter in allen Arten von Organisationen ist die angemessene und richtige Führung von Mitarbeitern. Um diese Rolle angemessen auszufüllen, gibt es hilfreiche Tipps. Systematische Vorbereitung auf diese Tätigkeit zu einem möglichst frühen Zeitpunkt ist nützlich für die Führungskraft selbst, um sich in dieser Rolle zurecht zu finden, konfliktfrei arbeiten zu können, aber auch für die Organisation, um Reibungsverluste zu reduzieren. Dieses Seminar schafft die Grundlagen zum bewussten Umgang mit der Rolle des Führenden.

Sep

11

11.09.2017 - 13.09.2017, Tannenfelde

Wir leben in einer Zeit, in der die rasche Anpassung schnell wechselnder Anforderungen an jeden Arbeitsplatz und jeden Mitarbeiter ein entscheidender Indikator erfolgreicher Unternehmen darstellt.
Das „lebenslange Lernen“ ist zu einem zentralen gesellschaftlichen Thema geworden.
Als ein wirksames Instrument für die rasche Integration neuer Mitarbeiter in ein Unternehmen hat sich der Einsatz firmeninterner Trainerinnen und Trainer bewährt. Diese Aufgabe, als Multiplikator bei der Anpassung an technologische oder organisatorische Änderungen zum einen und zum anderen als Prozessbegleiter für das Erreichen von Ausbildungszielen zu wirken, erfordert eine Reihe von sozialen und methodischen Kompetenzen.

Sep

12

12.09.2017 - 13.09.2017, Tannenfelde

Professionelle Verhandlungstechniken für die Berufspraxis

Zurück zur Übersicht