Skip to main content
Seminarsuche
Zeitraum

Themen

Aktuelle Seminare

Sep

24

24.09.2018 - 28.09.2018, Tannenfelde

gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG - mit Gerichtstag -

Sep

24

24.09.2018 - 25.09.2018, Tannenfelde

Vertretung für jugendliche Arbeitnehmer und Auszubildende

Sep

24

24.09.2018 - 25.09.2018, Tannenfelde

Wichtige Entscheidungen ohne Konsens sind wertlos

Sep

24

24.09.2018 - 25.09.2018, Tannenfelde

Frauen reden anders – und das ist gut so! Denn Übertreffen ist besser als Siegen …

Sep

25

25.09.2018 - 25.09.2018, Tannenfelde

Der Arbeitskreis Ausbildung Tannenfelde trifft sich zwei bis dreimal jährlich. Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und Ausbildungsverantwortliche tauschen sich branchen- und betriebsübergreifend aktiv über Erfahrungen der Ausbildung aus. Arbeitsthemen sind sowohl Grundsatzfragen der Ausbildungsarbeit, Zwischen- und Abschlussprüfungen, Motivation der Auszubildenden, Qualifizierung des Personals wie auch praxisrelevante Entwicklungen aus der Gesetzgebung und Rechtsprechungen. Es stehen die Vernetzung untereinander und natürlich der Nutzen der Teilnehmenden im Vordergrund.

Zu spezifischen Themen können auch Referentinnen und Referenten eingeladen werden, um zusätzlichen fachlichen Input zu bekommen.

Der Arbeitskreis wird von Herrn Ralf Pieper moderiert. Er war langjährig in der Ausbildung tätig und führt seit Jahren Seminare für Tannenfelde durch.

Beim Startschuss werden die Themen gemeinsam erarbeitet.

Sep

25

25.09.2018 - 25.09.2018, Tannenfelde

Der Arbeitskreis Ausbildung Tannenfelde trifft sich zwei bis dreimal jährlich. Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und Ausbildungsverantwortliche tauschen sich branchen- und betriebsübergreifend aktiv über Erfahrungen der Ausbildung aus. Arbeitsthemen sind sowohl Grundsatzfragen der Ausbildungsarbeit, Zwischen- und Abschlussprüfungen, Motivation der Auszubildenden, Qualifizierung des Personals wie auch praxisrelevante Entwicklungen aus der Gesetzgebung und Rechtsprechungen. Es stehen die Vernetzung untereinander und natürlich der Nutzen der Teilnehmenden im Vordergrund.

Zu spezifischen Themen können auch Referentinnen und Referenten eingeladen werden, um zusätzlichen fachlichen Input zu bekommen.

Der Arbeitskreis wird von Herrn Ralf Pieper moderiert. Er war langjährig in der Ausbildung tätig und führt seit Jahren Seminare für Tannenfelde durch.

Beim Startschuss werden die Themen gemeinsam erarbeitet.

Sep

25

25.09.2018 - 26.09.2018, Tannenfelde

Die fach- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit im Team ist Alltag in deutschen Unternehmen. Immer öfter werden zur Bearbeitung bestimmter Aufgabenstellungen oder zur Vorbereitung von Entscheidungen Teams gebildet, deren Mitglieder über verschiedene Kompetenzen verfügen und aus verschiedenen Abteilungen stammen. Ein benannter Teamleiter steht dann vor der Herausforderung, sein Team fachlich zum Ziel zu führen, ohne auch die disziplinarische Macht zu haben.

Sep

26

26.09.2018 - 27.09.2018, Tannenfelde

„zur gewandelten Rolle von Ausbildungsverantwortlichen“

Sep

27

27.09.2018 - 28.09.2018, Tannenfelde

- Erfolgsfaktoren für den effektiven Einkauf von indirekten Beschaffungskategorien -

Okt

15

15.10.2018 - 15.10.2018, Tannenfelde

Themen vor Gruppen zielgruppengerecht, sicher und professionell zu präsentieren, das ist heute Teil der Berufsausbildung. Und spätestens bei der mündlichen Prüfung wird ein guter Umgang mit den Präsentationsmedien und eine packende Präsentation vorausgesetzt.

Okt

15

15.10.2018 - 15.10.2018, Tannenfelde

Themen vor Gruppen zielgruppengerecht, sicher und professionell zu präsentieren, das ist heute Teil der Berufsausbildung. Und spätestens bei der mündlichen Prüfung wird ein guter Umgang mit den Präsentationsmedien und eine packende Präsentation vorausgesetzt.

Okt

22

22.10.2018 - 26.10.2018, Tannenfelde

gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG - mit Gerichtstag -

Okt

22

22.10.2018 - 26.10.2018, Tannenfelde

gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG - mit Gerichtstag -

Okt

22

22.10.2018 - 22.10.2018, Tannenfelde

Mitarbeiter/Innen am Empfang und in der Telefonzentrale haben eine Schlüsselposition. Sie vermitteln den ersten Eindruck, den Besucher und Anrufer von einem Unternehmen erhalten. Und diese Visitenkarte sollte professionell und freundlich ausfallen.

Okt

23

23.10.2018 - 23.10.2018, Tannenfelde

- Vertiefungsseminar -

Zurück zur Übersicht