Skip to main content

Profi-Verkaufs-Training - Teil 1

Sie wollen Ihre Qualitäten als Verkäufer ausbauen und bewusst einsetzen, um noch erfolgreicher zu sein?

In diesem ersten Teil lernen Sie sich und Ihre speziellen Vorgehensweisen als Verkäufer besser kennen und erhalten Rückmeldung dazu, wie Sie auf andere wirken.

Sie experimentieren mit den wichtigsten Werkzeugen für Verhandlungen, Telefonate und Verkaufsgespräche und stärken so Ihre persönlichen Kompetenzen.

 

Ihr Nutzen

Sie haben die Möglichkeit, den eigenen Verkaufsprozess und Ihre Beziehungsgestaltung zum Kunden live zu erleben und zu reflektieren und gewinnen für sich neue Möglichkeiten, Verkaufssituationen erfolgreich zu gestalten.

Sie stärken Ihre persönliche Kompetenz und sind dadurch in der Lage, glaubwürdiger und überzeugender aufzutreten.

 

Inhalte

Was ist Verkauf?

Wer bin ich (als Verkäufer)?

  • Eigenbild
  • Fremdbild

 

Der Prozess des Verkäufers

  • Vorbereitung
  • Verkauf
  • Nachbereitung

 

Fähigkeiten eines Verkäufers

  • Der erste und der letzte Eindruck
  • Fragen stellen
  • Aktives Zuhören
  • Kunden-Nutzen-Argumentation
  • Einwandbehandlung
  • Abschlussfragen stellen

Methoden

Rollenspiele mit individueller Verhaltensanalyse, Fallbeispiele aus der Praxis für die Praxis, Selbsterfahrungslernen, Feedback, Diskussion, Erfahrungsaustausch

Zielgruppen

Alle Verkäufer, die den Mut haben, über neue Erkenntnisse und Wege im Bereich der Verhaltensabläufe und Verkaufstechniken mehr zu erfahren, darüber nachzudenken und diese aktiv zu erlernen.

Hinweis

Bitte wählen Sie die gleiche Kleidung für das Seminar, die Sie auch im Kundenverkehr tragen.

Mitglieder der StFG erhalten 10 % Rabatt auf die gebuchten Seminare.

Termindetails

Tag 1: Dienstag13.02.201809:00 - 17:00 Uhr

Trainer

Tom Schmidt

Diplom-Wirtschaftsingenieur

Viele Jahre in leitenden Führungspositionen. Managementberater, Trainer und Coach für Führung, Motivation und Vertrieb.

Informationen

Seminar-Nr.

K11a/2018

Datum

vom13.02.2018 - 09:00
bis 13.02.2018 - 17:00

Ort

Tannenfelde

Ansprechpartner/Organisator

Sigrun Diebold

04873 18-0

Gebühren

380.00 €

Tagungspauschale

ohne Übernachtung

45.00 €