Skip to main content

Aktuelles Arbeitsrecht - Kurzveranstaltung

Das aktuelle Befristungs- und Teilzeitrecht – insbesondere Brückenteilzeit

Dieses Seminar versetzt sie in die Lage, auf die neue Gesetzeslage und die Rechtsprechung im Teilzeit- und Befristungsrecht einzugehen.

Gerade durch die Einführung der Brückenteilzeit in das Gesetz entstehen vielfältige Fragen. Diese sollen durch gezielte Nachfragen der Teilnehmer beantwortet werden.

Inhalt:

•    Formalien bei der Befristung von Arbeitsverträgen
•    Befristungen ohne Sachgrund
•    Befristungen mit Sachgrund
•    Brückenteilzeit
•    Teilzeit
•    Aktuelle Entwicklungen im Teilzeit- und Befristungsrecht
•    Sonstige Fragen

Methoden

Vortrag und Diskussion

Zielgruppen

Führungskräfte, Personalleiter, Betriebsräte und alle, die es interessiert

Hinweis

* inkl. Kaffee/ Kuchen

Jeder Termin kann einzeln gebucht werden.

Achtung: Maximal 20 Teilnehmer

 

 

Mitglieder der StFG erhalten 10 % Rabatt auf die gebuchten Seminare.

Termindetails

Tag 1: Montag01.04.201914:00 - 17:00 Uhr

Trainer

Dr. Sabine Göldner-Dahmke

Volljuristin

Richterin am Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein, Kiel
Richterliche Mediatorin
Trainerin von arbeits- und betriebs-
verfassungsrechtlichen Seminaren
für Betriebsräte und Führungskräfte
Vorsitzende diverser Einigungsstellen

Informationen

Seminar-Nr.

I02a/2019

Datum

vom01.04.2019 - 14:00
bis 01.04.2019 - 17:00

Ort

Tannenfelde

Ansprechpartner/Organisator

Sigrun Diebold

04873 18-0

Gebühren

226.00 €*

Als Inhouse Training

Dieses Seminar kann als Inhouse-Training gebucht werden.

Jetzt anfragen