Skip to main content

Gedächtnistraining – Betriebsanleitung für das Gehirn

Gedächtnistraining - Betriebsanleitung für das Gehirn

Die Informationsmenge, die wir jeden Tag verarbeiten müssen, wächst stetig. Unser Gehirn ist einer ständigen Informationsflut ausgesetzt. Fachwissen veraltet zunehmend schneller, „lebenslanges Lernen“ heißt die Devise.

Dieses Seminar liefert die Betriebsanleitung für das Gehirn und erleichtert das Lernen und Merken in allen Alltagssituationen: Namen, Zahlen, Daten, Fakten, Vokabeln, chemische Formeln, Argumente, usw. Jeder Mensch ist in der Lage, sich nahezu unbegrenzt viele Dinge zu merken. Dazu brauchen Sie nur die richtige Technik. Diese funktioniert bei jedem und vor allem sofort beim ersten Versuch!

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Methoden der Gedächtniskünstler, mit denen Sie sich beliebig viele Telefonnummern, Vokabeln, Daten und Fakten einprägen können
  • Sie können sich Namen merken und sind in der Lage, drei (oder 30) Dinge, die Ihnen auf dem Weg zur Arbeit einfallen, auch wirklich noch zu erinnern.

Inhalte

  • Die Wahrnehmung
  • Anatomische Grundlagen
  • Gedächtnistraining allgemein
  • Das Raum-System (Routen-Methode)
  • Das Zahlen-Bilder-System
  • Das Personengedächtnis
  • Effektive Lern- und Arbeitstechniken
  • Praktische Anwendungen
  • Andere Trainingsmöglichkeiten
  • Brainrunning - Verbesserung der Gehirnleistung durch Sport

Methoden

Trainer-input, kurze „Kunststückchen“ des Trainers, Einzel- und Gruppenarbeit, Rollenspiele, kurze „Kunststückchen“ der Teilnehmer als Abschluss.

Zielgruppen

Für alle Personen, die gerne ihre Merkleistung verbessern möchten.

Hinweis

Mitglieder der StFG erhalten 10 % Rabatt auf die gebuchten Seminare.

Termindetails

Tag 1: Donnerstag15.08.201909:00 - 17:00 Uhr

Trainer

Jürgen Petersen

Themen: Zeitmanagement, Gedächtnistraining und Brainrunning

Informationen

Seminar-Nr.

D18b/2019

Datum

vom15.08.2019 - 09:00
bis 15.08.2019 - 17:00

Ort

Tannenfelde

Ansprechpartner/Organisator

Sigrun Diebold

04873 18-19

Gebühren

385.00 €

Tagungspauschale

ohne Übernachtung

48.50 €

Als Inhouse Training

Dieses Seminar kann als Inhouse-Training gebucht werden.

Jetzt anfragen