Skip to main content

Personalentwicklung: praxisgerecht planen, durchführen und beurteilen

Methoden - Instrumente - Nutzenbewertung

Der demografische Wandel macht es allen Unternehmen zunehmend schwieriger, qualifiziertes Fach- und Führungspersonal zu gewinnen und langfristig zu halten. Der „Kampf um Talente“ nimmt weiter an Schärfe zu!
Der gezielte Einsatz von Maßnahmen des Personalmarketings und der Personalentwicklung bietet gute Chancen, den personellen Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden. Bei der praktischen Umsetzung ist es wichtig, dass realisierbare Vorgehensweisen, akzeptable Methoden, praxisgerechte Instrumente etc. unter Beachtung der unternehmensspezifischen Gegebenheiten in die Überlegungen einbezogen werden. Nur so kann Personalentwicklung zielorientiert in die Praxis umgesetzt werden und einen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten wesentliche Informationen über die Instrumente Personalmarketing und Personalentwicklung mit ihren Chancen, Risiken und Auswirkungen.  
  • Sie lernen die Funktion und Bedeutung eines betrieblichen Personalentwicklers kennen.
  • Sie erfahren, welche Methoden zur Bedarfsermittlung möglich sind und wie eine systematische Personalentwicklungsplanung funktioniert.
  • Sie lernen die aktuellen Handlungsfelder der Personalentwicklung kennen.

Inhalte

  • die Bedeutung der Personalentwicklung und des Personalmarketings für das Unternehmen
  • Aufgaben, Anforderungen und Verantwortung eines Personalentwicklers
  • Methoden der Bedarfsermittlung und systematische Personalentwicklungsplanung
  • Durchführung und Beurteilung von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • aktuelle Handlungsfelder 

Methoden

Gruppenarbeit, Vortrag, Erfahrungsaustausch

Zielgruppen

Fachkräfte aus dem Personalbereich, die (künftig) mit dem Prozess der Personalentwicklung betraut sind und sich einen grundlegenden Überblick verschaffen möchten.

Hinweis

Mitglieder der StFG erhalten 10 % Rabatt auf die gebuchten Seminare.

Termindetails

Tag 1: Montag21.01.201909:00 - 18:00 Uhr

Tag 2: Dienstag22.01.201908:00 - 16:00 Uhr

Trainer

Wolfgang Dreier

Betriebswirt mit langjähriger Führungserfahrung

Trainer und Berater in den Bereichen Personalentwicklung, Mitarbeiterführung, operatives und strategisches Personalmanagement, Berufsausbildung und Arbeitsrecht. 

Informationen

Seminar-Nr.

B01a/2019

Datum

vom21.01.2019 - 09:00
bis 22.01.2019 - 16:00

Ort

Tannenfelde

Ansprechpartner/Organisator

Sigrun Diebold

04873 18-0

Gebühren

720.00 €

Tagungspauschale

mit Übernachtung

160.50 €
inkl. Abendessen und Frühstück

ohne Übernachtung

97.00 €

Als Inhouse Training

Dieses Seminar kann als Inhouse-Training gebucht werden.

Jetzt anfragen