Skip to main content
Seminarsuche
Zeitraum

Themen

Seminare

Feb

11

11.02.2021 - 11.02.2021, Tannenfelde

In Kooperation mit der FH Kiel

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit.

Mit welchen Kennzahlen lässt sich der Wertbeitrag unterschiedlicher Aufgaben im Einkauf „greifbar“ und steuerbar machen? Welche Erfolgsfaktoren sind zu berücksichtigen? Ziele des Einkaufs mit geeigneten Kennzahlen transparent und steuerbar machen, gelingt nicht mit einem „Kochbuch für TOP-Kennzahlen“. Die Zielformulierung muss unternehmensspezifisch erfolgen und die individuellen Ziele der beteiligten Personen berücksichtigen. Von diesen Gedanken ausgehend beschreiten wir in diesem Seminar einen praxisorientierten Weg zur gemeinsamen Formulierung Ihrer Einkaufsziele.

Feb

17

17.02.2021 - 17.02.2021, Tannenfelde

In Kooperation mit der FH Kiel

 

Die Analyse als Erfolgsfaktor Ihrer Beschaffungsstrategie. Wie Sie Beschaffungsmärkte, Lieferanten und Bedarfe systematisch für strategische Entscheidungen aufbereiten

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit.

Systematisches Warengruppenmanagement steht unverändert auf den „TO DO“ Listen der Beschaffungsverantwortlichen. Die Umsetzung gerät immer dann ins Stocken, wenn sich schon der Anfang durch Ressourcenmangel oder methodischen Lücken verzögert. Mit unserem praxisorientierten Ansatz steht einer sicheren Analyse der Ausgangssituation für Ihr Warengruppenmanagement Nichts mehr im Wege.

 

Feb

18

18.02.2021 - 18.02.2021, Tannenfelde

In Kooperation mit der FH Kiel

 

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit.

Globale Lieferketten bilden den Standard und sind entsprechend anfällig für Einflüsse, die nicht alltäglich sind, so zum Beispiel politische Barrieren (Zölle, Handelskonflikte, Anti-Dumping oder andere Benachteiligungen durch staatliche Stellen), Naturkatastrophen (Erdbeben, Überschwemmungen, Wirbelstürme etc.) oder auch Epidemien wie jüngst das Coronavirus. Die gegenwärtige Lage zeigt deutlich, wie wichtig eine ausgewogene Beschaffungsstrategie ist und dass ein Risikomanagement für unsere Schlüssellieferanten ein absolutes Muss ist. Einkäufer sind gut beraten sich rechtzeitig um einen „Plan B“ zu kümmern und genau aus diesem Grunde sind kompetente und erfahrene Einkäufer notwendig, die ein Gespür für mögliche Risiken entwickelt haben und sich rechtzeitig um Alternativen kümmern oder besser noch schon gekümmert haben.

 

Feb

23

23.02.2021 - 23.02.2021, Tannenfelde

- Aber: Auf die Vorbereitung kommt es an -

Mär

01

01.03.2021 - 01.03.2021, Tannenfelde

In Kooperation mit der FH Kiel

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit.

Einkaufsbedingungen oder AEBs sind der ständige Begleiter des Einkäufers. Welche Regelungen gehören aber sinnvollerweise in Einkaufsbedingungen? Sollte man Einkaufsbedingungen mit dem Kunden verhandeln? Was passiert, wenn Einkaufsbedingungen auf Verkaufsbedingungen treffen? Wie oft sollte man Einkaufsbedingungen anpassen und was genau muss angepasst werden? All diese Fragen sind ständige Begleiter des Einkäufers. Mal sind sie mehr, mal weniger präsenter. Beantwortet werden müssen sie aber, weil sie neben dem Preis und der Qualität der Ware die dritte Säule sind, die den Erfolg eines Einkaufsgeschäfts ausmachen. Diese Säule ist nicht in Marmor gemeisselt, sondern kann je nach Bedarf und Bedeutung des jeweiligen Geschäftsabschlusses angepasst werden. Hierfür ist aber ein sicheres Verständnis der eigenen Einkaufsbedingungen und der Wirkweise der einzelnen Regeln ist Grundvoraussetzung. Nur so können Regelungen sicher angewendet, ergänzt oder ausgeschlossen werden.

Mär

15

15.03.2021 - 15.03.2021, Tannenfelde

In Kooperation mit der FH Kiel

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit.

Professionelle Verhandlungsführung ist für alle Mitarbeiter im Einkauf eine zwingende Notwendigkeit. Sie entscheidet über die Höhe ihres Erfolgs. So wie ein guter Schachspieler, muss ein guter Verhandler die richtigen Strategien und Techniken kennen und sie täglich in Verhandlungen ein- und umsetzen.

Wenn Sie zukünftig bessere Verhandlungsergebnisse erreichen möchten, ist es wichtig zu verstehen, wie Menschen „ticken“, wie Verhandlungen ablaufen und welche meist unbewussten Prozesse bei den Menschen ablaufen, die sich in Verhandlungen gegenübersitzen. Denn Verhandlungen scheitern nicht an Techniken, Tools und Prozessen. Sie scheitern sehr häufig durch die am Verhandlungsprozess beteiligten Personen. Verhandeln hat wesentlich mehr mit Psychologie als mit Technik zu tun.

Mär

17

17.03.2021 - 18.03.2021, Tannenfelde

- Zielorientierte, erfolgreiche Kommunikation mit Lieferanten -

Mär

22

22.03.2021 - 22.03.2021, Tannenfelde

Sie wollen Ihre Qualitäten als Verkäufer ausbauen und bewusst einsetzen, um noch erfolgreicher zu sein?

In diesem ersten Teil lernen Sie sich und Ihre speziellen Vorgehensweisen als Verkäufer besser kennen und erhalten Rückmeldung dazu, wie Sie auf andere wirken.

Sie experimentieren mit den wichtigsten Werkzeugen für Verhandlungen, Telefonate und Verkaufsgespräche und stärken so Ihre persönlichen Kompetenzen.

Mär

23

23.03.2021 - 23.03.2021, Tannenfelde

Sie wollen Ihre Qualitäten als Verkäufer ausbauen und bewusst einsetzen, um noch erfolgreicher zu sein?

In diesem zweiten Teil beschäftigen Sie sich mit den unterschiedlichen Persönlichkeitstypen von Kunden, und welche Bedeutung diese Unterschiede für Ihre Beziehungs- und Gesprächsgestaltung haben.

Sie erlernen, bewusst auf verbale und nonverbale Signale zu achten und angemessen darauf zu reagieren.

Mär

24

24.03.2021 - 24.03.2021, Tannenfelde

Überprüfen und Auffrischen meiner Verkaufskompetenzen

Mär

25

25.03.2021 - 25.03.2021, Tannenfelde

Die Visitenkarte eines Unternehmens sind seine Beschäftigten

Apr

08

08.04.2021 - 08.04.2021, Tannenfelde

In Kooperation mit der FH Kiel

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit.

In diesem Online Training lernen Sie die Denk- und Handlungsweise von Verkäufern, Verhandlungstechniken und Taktiken von Top-Verkäufern und die Strategie des Verkäufers kennen und gewinnen so Schutz vor Tricks und Bluffs aus dem Vertrieb sowie Schutz vor unnötigen Kompromissen und Einsparungsverlusten. Erarbeiten und üben Sie Ihre persönliche Vorgehensweise und gewinnen zukünftig nachhaltig höhere Einsparungen mit weniger Kompromissen in Ihrem Einkaufsumfeld.

Apr

12

12.04.2021 - 12.04.2021, Tannenfelde

In Kooperation mit der FH Kiel

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit.

 

Sackgassen, verhärtete Positionen, zu starke Gegensätze- Umstände, die Verhandlungen schwierig machen. Wie gehet man am besten mit diesen Situationen um, wann und wie nähern sich Verhandlungspartner an. Welche Strategien, welche Taktiken ermöglichen gute Resultate.

Apr

15

15.04.2021 - 15.04.2021, Tannenfelde

In Kooperation mit der FH Kiel

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit.

Stellt der Lieferant mangelhafte Bauteile zur Verfügung und werden diese in der Lieferkette weiter verbaut, die Mangelhaftigkeit gar erst nach Auslieferung an den Endverbraucher entdeckt, stellt dies den Supergau dar. Der Einkauf muss sich auf die Qualität seiner Lieferanten verlassen können, um unangenehme Rückrufaktionen sowie Lieferengpässe zu vermeiden. Zur Durführung von qualitätssichernden Maßnahmen bereits vor Auslieferung der Ware bietet der Gesetzgeber kaum Regelungen an, sondern überlässt dies der Vertragsgestaltung zwischen Lieferant und Kunden. Qualitätssicherungsvereinbarungen sind daher von zentraler Bedeutung, um Regelungen für die Herstellung der Ware beim Lieferanten zu treffen, die deren Qualität bei Anlieferung sicherstellen.

Apr

20

20.04.2021 - 21.04.2021, Tannenfelde

Lob schmeichelt – und tut gut!
Beschwerden aber transportieren die eigentlich wertvollen Informationen.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ein Beschwerdegespräch sicher und kompetent zu führen wissen, sind das größte Kaptal jedes Unternehmens. Sie bekommen Rückmeldungen zu den nach außen wirkenden Schwachstellen und haben damit die Möglichkeit, die Kundenbindung durch gute Gesprächsführung enorm zu stabilisieren.

Zurück zur Übersicht