Skip to main content

3E Blended Learning: Verhandlungen gewinnen II

In Kooperation mit der FH Kiel

Neu
Logo Fachhochschule Kiel

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sackgassen, verhärtete Positionen, zu starke Gegensätze- Umstände, die Verhandlungen schwierig machen. Wie gehet man am besten mit diesen Situationen um, wann und wie nähern sich Verhandlungspartner an. Welche Strategien, welche Taktiken ermöglichen gute Resultate.

Ihr Nutzen

Dieses Online Training fördert die Verhandlungskompetenz der Teilnehmer - die Stärkung der eigenen Positionen der Teilnehmer sowie der eigenen kommunikativen und mentalen Kompetenz.  Das Erkennen und Durchschauen von Verhandlungsstrategien der Verhandlungspartner und die Sicht auf „Stellschrauben“, mit denen die Verhandlungsprozesse optimiert werden können, führen zu besseren Verhandlungsergebnissen.

Inhalte

„Social Proof“ Psychologie der Beeinflussung und weitere Verhaltensmerkmale | Klick, surr - Prinzipien, die unser Verhalten bestimmen und die Auswirkungen auf Verhandlungsführung, Kommunikations- und Verhandlungsstrategien haben

Analyse und Beeinflussung von Machverhältnissen

Soziale Macht - Die Rangordnung bestimmt die Funktion

 

Manipulation und schwierige Situationen

Sackgassen in Verhandlungen vermeiden bzw. entkommen

starke Interessengegensätze, verhärtete Positionen halten bzw. wann aufgeben

Wie und wann nähern sich Verhandlungspartner in verfahrenen Situationen an

Methoden gegen unfaire Angriffe

Wie sie sich auf schwierige Verhandlungstypen flexibel einstellen

Verhandeln unter Druck

Bluff, Zeitdruck und Ultimatum

Umgang mit den großen 3 Taktik-Kategorien: Behinderung, Angriff, Täuschung

Verhandeln unter Stress

Unfairness, unsachliche Angriffe, Emotionen, Gesichtsverlust

Umgang mit persönlichen und unfairen Attacken

 

Die Macht der Kommunikation

Navigationstechniken - Sie bestimmen das Szenario - Wie Sie mit erfolgreichen Navigationstechniken den Verhandlungspartner zu Ihrem Verhandlungsziel führen

Die Macht der perfekten Fragen - optimales Fragenmanagement - Prozessfragen, Reflexionsschleifen und Interaktion

Anpassung der Gesprächsinhalte an andere Persönlichkeitstypen und situative Erfordernisse

Verbales und nonverbales Verhalten in Übereinstimmung bringen

Methoden

Interaktives „3E Blended Learning Seminar“

Einheit 1 (online - ZOOM):09.11.21
Grundlagen und Werkzeuge - Einführung

Einheit 2 (frei einteilbare Praxisarbeit):   
Umsetzung der Erkenntnisse in internen und externen Verhandlungen

Einheit 3 (online - ZOOM): 22.11.21
Vertiefung und Vorschläge zur Umsetzung

Zielgruppen

Operativer und strategischer Einkauf, Technischer Einkauf, Projekteinkauf, Supply Chain Management, Logistik, Vertrieb, Produktion und Geschäftsführung

Kategorie des Seminars  im Rahmen der Hochschulzertifizierung: Operativer Einkauf/Grundlagen

Hinweis

* einschl. Begleitbuch

 

Termindetails

Tag 1: Dienstag 09.11.2021 15:00 - 17:30 Uhr

Trainer

Peter Troczynski

Verhandlungstrainer, Verhandlungsberater und Verhandlungscoach seit mehr als 20 Jahren 

 

 

Informationen

Seminar-Nr.

L19b/2021

Datum

vom 09.11.2021 - 15:00
bis 09.11.2021 - 17:30

Ort

Online

Ansprechpartner/Organisator

Sigrun Diebold

04873 18-19

Gebühren

550.00 €*