Skip to main content

3E Blended Learning: Warengruppenmanagement II – Der konzeptionelle Teil

In Kooperation mit der FH Kiel

Neu
Logo Fachhochschule Kiel

Solide Argumente für Ihre Handlungsempfehlungen. Wie Sie systematisch Beschaffungsstrategien ableiten und in Maßnahmenpläne überführen.

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit. Weitere Informationen finden Sie hier.

Strategische Handlungsempfehlungen sind schnell kommuniziert - die Umsetzung lässt aber oft auf sich warten. Dafür gibt es meist 2 Gründe: Entweder werden die Empfehlungen nicht nachhaltig unterstützt oder die Umsetzungsplanung ist unvollständig und unrealistisch. Wir wollen Ihnen praktische Hinweise geben zu einer sicheren und konsensfähigen Argumentation und einer vollständigen Umsetzungsplanung für Ihre Beschaffungsinitiativen.

Ihr Nutzen

•    Sie lernen wie Ihre analytische Vorarbeit ganz einfach zur Ableitung Ihrer strategischen Stoßrichtungen genutzt wird.
•    Sie erhalten einfache Vorlagen für Ihre interne Kommunikation.
•    Erfahren Sie, wie Sie Handlungsoptionen identifizieren & priorisieren, um so fokussiert Ihre Ziele zu erreichen.
•    Sie erhalten sofort anwendbare Vorlagen zur selbständigen Bearbeitung und Erstellung von Maßnahmen Plänen oder zur Priorisierung von Aufgaben
•    Sie bekommen unmittelbares Feedback und können so das Gelernte für Ihr Unter-nehmen passend machen und im Fortgang einsetzen.

Inhalte

•    Kurze Definition und Zielsetzung des Portfoliomanagement
•    Ableitung und Erläuterung von Normstrategien unterscheiden nach Dienstleistungen oder Materialien. Erläuterung einer Einkaufhebel „Toolbox“
•    Erläuterung einer praktischen Aufgabe zur Auswahl von Einkaufshebeln, Kommuni-kationsaufwand  und Stakeholder Einbindung bei der Maßnahmenplanung
•    Begleitung bei der Praxisaufgabe und anschließendes Feedback

Methoden

Kurzvorträge, Praxisbeispiele/Vorlagen, Erfah-rungsaustausch. Eigenständige Bearbeitung einer Fragestellung zwischen den gemeinsamen Terminen, Feedback und Empfehlungen für den weiteren Einsatz. Alle Sessions per Video und Chat per Zoom

Einheit 1 (online - ZOOM): 18.10.21
Wissensvermittlung und Aufgabenstellung
Einheit 2 (frei einteilbare Praxisarbeit):   
indiv. Telefoncoaching nach Bedarf
Einheit 3 (online - ZOOM): 15.11.21
Gem. Feedbacktermin

Zielgruppen

Einkaufsleiter*innen, Warengruppenverantwortliche, Lead Buyer, Strategische Einkäufer*innen

Kategorie des Seminars  im Rahmen der Hochschulzertifizierung: Operativer Einkauf/Grundlagen

Hinweis

Termindetails

Tag 1: Montag 18.10.2021 09:00 - 12:00 Uhr

Trainer

Dipl. Ing. Hanno Dettlof

Inhaber der Fachberatung dettlofconsulting

Lehrbeauftragter der FH Kiel

 


Informationen

Seminar-Nr.

L17b/2021

Datum

vom 18.10.2021 - 09:00
bis 18.10.2021 - 12:00

Ort

Online

Ansprechpartner/Organisator

Sigrun Diebold

04873 18-19

Gebühren

495.00 €