Skip to main content

3E Blended Learning:Lieferantenmanagement III – Lieferantenentwicklung (reaktiv)

Die Lieferantenentwicklung als die Konsequenz aus Ihrer Lieferantenbewertung wird oft nur als „Zugabe“ behandelt, soll aber die Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit schließen.

Neu
Logo Fachhochschule Kiel

In Kooperation mit der FH Kiel

Unser 3E-Konzept „ERFAHREN-ERLEBEN-ENTWICKELN“ verbindet handlungsorientiertes Lernen von höchst relevanten Einkaufsthemen mit einem zeitgemäßen, flexiblen und modularen Rahmen. Das 3E-Blended Learning Seminar besteht aus je 2 - 2,5-stündigen interaktiven Online Einheiten und einer begleiteten Praxisarbeit. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Lieferantenentwicklung kennt viele Formen: angefangen bei der präventiven, der innovationsorientierten oder der kosteninduzierten Variante. Die reaktive Entwicklung leitet sich aus den Leistungsklassen der Bewertung ab und steht hier im Fokus. Wie aber sag` ich es dem Lieferanten oder wie vereinbare ich ein verbindliches Vorgehen. Kann ich trotz Abhängigkeit erwarten, dass mein Lieferant Zusagen macht? Warum sollte sich ein Lieferant noch mehr anstrengen? Was bieten wir? Eine systematische Gesprächsführung, eine gute Vorbereitung und Transparenz der Lieferantenmanagementziele helfen hier sicher weiter.

Ihr Nutzen

Erfahren Sie, wie Lieferantenentwicklung auf Ihre Ziele einzahlt und Ihre Glaubwürdigkeit steigert.

Erhalten Sie Tipps zur Gesprächsführung und Vorlagen zur Strukturierung Ihrer Gespräche und Motivation der Lieferanten.

Inhalte

•    Kurze Definition und Motivationen für Lieferantenentwicklungsmaßnahmen
•    Gesprächsleitfäden / Einflussnahme 
•    Der 8D Report / Dokumentation als Beispiel
•    Die Supplier Balanced Scorecard zur Steuerung
•    Das 360 Grad Feedback der Lieferanten zur Reflexion
•    Erläuterung einer praktischen Aufgabe, Begleitung bei der Praxisaufgabe und anschließendes Feedback

Methoden

Kurzvorträge, Praxisbeispiele/Vorlagen, Erfahrungsaustausch. Eigenständige Bearbeitung einer Fragestellung zwischen den gemeinsamen Terminen, Feedback und Empfehlungen für den weiteren Einsatz. Alle Sessions per Video und Chat per Zoom

Einheit 1 (online - ZOOM): 08.11.21
Grundlagen, Beispiele und Aufgabenstellung

Einheit 2 (Praxisarbeit):   
Planung eines Lieferantenentwicklungsgespräches im eigenen Unternehmen

Einheit 3 (online - ZOOM): 22.11.21
Feedback, Vertiefung, Umsetzungsvorschläge

Zielgruppen

Einkaufsleiter*innen, Warengruppenverantwortliche, Lead Buyer, Strategische Einkäufer*innen

Kategorie des Seminars  im Rahmen der Hochschulzertifizierung: Operativer Einkauf/Grundlagen

Hinweis

Termindetails

Tag 1: Montag 08.11.2021 09:00 - 12:00 Uhr

Trainer

Dipl. Ing. Hanno Dettlof

Inhaber der Fachberatung dettlofconsulting

Lehrbeauftragter der FH Kiel

 


Informationen

Seminar-Nr.

L29b/2021

Datum

vom 08.11.2021 - 09:00
bis 08.11.2021 - 12:00

Ort

Online

Ansprechpartner/Organisator

Sigrun Diebold

04873 18-19

Gebühren

495.00 €