Skip to main content

Betriebsverfassungsgesetz II

gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG - mit Gerichtstag -

Sie als Betriebsratsmitglied werden in diesem Seminar zu Ihren bisher erworbenen Grundkenntnissen weitere für die Betriebsratsarbeit unerlässliche Kenntnisse des Betriebsverfassungsgesetzes erlangen und Kenntnisse und Erfahrungen gewinnen, wie die gesetzlichen Vorschriften in die praktische Arbeit umzusetzen sind.

 

 

Inhalte

  • Beteiligung des Betriebsrats in personellen Angelegenheiten
  • Beteiligung des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Beschwerderecht des Arbeitnehmers
  • Betriebsrat und Gestaltung von Arbeitsplatz und Arbeitsablauf
  • Betriebsversammlung
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Verfahren vor der Einigungsstelle (Grundzüge)

 

Gerichtstag

Sie nehmen an einer Sitzung des Arbeitsgerichts teil. Unser/e Trainer/in
– als Vorsitzende/r dieser Sitzung – erarbeitet mit Ihnen die Vor- und Nachbereitung der anstehenden Verhandlungen.

Zielgruppen

Betriebsratsmitglieder mit Grundlagenkenntnissen.

Es handelt sich um ein Grundlagenseminar, das für die Betriebsrats-
tätigkeit erforderliche Kenntnisse vermittelt
(vgl. Bundesarbeitsgericht vom 18. Januar 2012 – 7 ABR 73/10).

Hinweis

Dieses Seminar wird durch Mitgliedsbeiträge der Studien- und Fördergesellschaft der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft e. V. unterstützt.

* Die Pauschale beinhaltet die Seminargebühr, Seminarunterlagen, Verpflegung und Übernachtung.

Da es sich um eine bezuschusste Pauschale handelt, werden keine Erstattungen vorgenommen, wenn Leistungen nicht in Anspruch genommen werden.

Mitglieder der StFG erhalten 10 % Rabatt auf die gebuchten Seminare.

Termindetails

Tag 1: Montag 24.06.2019 10:00 - 17:00 Uhr

Tag 5: Freitag 28.06.2019 09:00 - 13:00 Uhr

Trainer

Dr. Gregor Steidle

Direktor am Arbeitsgericht Lübeck

Trainer von arbeits- und betriebs-
verfassungsrechtlichen Seminaren
für Betriebsräte und Führungskräfte

Informationen

Seminar-Nr.

J02b/2019

Datum

vom 24.06.2019 - 10:00
bis 28.06.2019 - 13:00

Ort

Tannenfelde

Ansprechpartner/Organisator

Sandra Adjei

04873/18-18

Gebühren

985.00 € inkl. Vollpension *

Als Inhouse Training

Dieses Seminar kann als Inhouse-Training gebucht werden.

Jetzt anfragen