Azubis aus Schleswig-Holstein sind die Besten: Gewinner beim Azubi-Planspiel playbizz

Sieg beim Bundesfinale des bundesweiten Wirtschaftsplanspiels „playbizz“: 

Die FRIES-Gruppe hat die cleversten Auszubildenden in Deutschland! Beim renommierten und branchenübergreifenden Planspielwettbewerb „playbizz” setzte sich das vierköpfige FRIES-Azubiteam in drei Wettbewerbsstufen gegen die besten Teams aus ganz Deutschland durch.  „Das ist ein toller Erfolg für unsere Auszubildenden" und nicht zuletzt auch eine Bestätigung dafür, dass die Ausbildung bei FRIES eine hervorragende Qualität aufweist, die in ganz Deutschland keinen Vergleich zu scheuen braucht“, freut sich Christopher Holz, Ausbildungsleiter bei der FRIES-Zentrale in Kiel, über den Sieg des FRIES-Azubiteams beim Planspiel „playbizz“, das die Bildungswerke der Wirtschaft in Deutschland jährlich für Auszubildende im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich veranstalten. In Schleswig-Holstein wird das Planspiel durch Tannenfelde koordiniert und finanziell unterstützt. Rund 200 Teams mit nahezu 1.000 Auszubildenden nahmen an dem diesjährigen Wettbewerb teil. Nach einem Fernplanspiel, das von November 2016 bis März 2017 dauerte, setzten sich sechs Teams in den jeweiligen Landesfinalrunden durch und qualifizierten sich so für die Bundesendrunde, die am 22. und 23. Juni 2017 in Nürnberg stattfand. Ein bis zuletzt spannendes Finale, aus dem das Team der Johannes Fries GmbH & Co. KG aus Schleswig-Holstein als bestes hervorging. 

Betriebswirtschaft erleben

Playbizz gibt den Auszubildenden die Möglichkeit, sich spielerisch und praxisnah mit den Grundlagen der Betriebswirtschaft auseinanderzusetzen. Wie in einem realen Unternehmen müssen die Teilnehmer in den verschiedenen betrieblichen Funktionsbereichen wie Beschaffung, Produktion und Vertrieb sowie Personal- und Finanzwesen die weitere Geschäftsentwicklung planen und entsprechende Entscheidungen treffen. Dabei werden Schlüsselqualifikationen wie Selbstorganisation, analytisches Denken, strukturiertes Arbeiten sowie Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit unter Beweis gestellt und weiterentwickelt. Die neue Spielrunde beginnt im November, Anmeldeschluss am 15. Oktober 2017. Infos auf der playbizz Internetseite oder bei uns in Tannenfelde (Sandra Adjei).