Skip to main content

Kennzahlen für den strategischen Einkauf - Workshop

- Zielgerichtete Steuerung der Einkaufsaktivitäten -

Neu
Logo Fachhochschule Kiel

In Kooperation mit der FH Kiel

 

Kennzahlen sind kein Allheilmittel zur erfolgreichen Einkaufs-Steuerung. Aber – mit kritischem Abstand eingesetzt – können sie sehr effektiv den strategischen Einkauf bei seinen Entscheidungen unterstützen. Dazu müssen sie allerdings zu den Unternehmensspezifika und den Besonderheiten des jeweiligen Einkaufs passen:

  • "Traditioneller“ Einkauf erfordert „Traditionelle“ (oder keine!?) Kennzahlen
  • "Moderner“ Einkauf erfordert „Moderne“ Kennzahlen

 

Ihr Nutzen

Vor diesem Hintergrund ist es ein Ziel dieses Workshops, den aktuellen Stand des Einkauf-Controllings in der Praxis kritisch zu hinterfragen. Im Mittelpunkt stehen die Nutzung von Kennzahlen, die Frage nach den „richtigen“ Kennzahlen und einige damit eng verbundene Tools/Methoden. Gemeinsam mit den Teilnehmer/innen werden außerdem realistische Möglichkeiten zur (Weiter-)Entwicklung eines bedarfsgerechten Einkauf-Controllings erarbeitet.

Inhalte

•    Der „Wert“beitrag des Einkaufs und die Messung des Einkaufserfolges
•    Besonderheiten des Einkauf-Controllings im strategischen Einkauf
•    Kennzahlen und Kennzahlensysteme als Instrumente des Einkauf-Controllings
•    Die klassischen „Top“-Kennzahlen für den Einkauf
•    Zielorientierte/bedarfsgerechte Kennzahlen als Steuerungsinstrument

Methoden

Workshop mit Impulsvorträgen

Zielgruppen

Einkaufsleitung, Geschäftsführung, Strategischer Einkauf, Controlling und kaufmännische Leitung

Kategorie des Seminars  im Rahmen der Hochschulzertifizierung: Operativer Einkauf/Grundlagen

Hinweis

Mitglieder der StFG erhalten 10 % Rabatt auf die gebuchten Seminare.

Termindetails

Tag 1: Montag 18.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr

Trainer

Prof. Dr. Klaus Dieter Lorenzen

Dipl.-Kaufmann

Fachhochschule Kiel
Fachbereich Wirtschaft
Institut für Supply Chain und Operations Management

 

 

Informationen

Seminar-Nr.

K08/2021

Datum

vom 18.10.2021 - 09:00
bis 18.10.2021 - 17:00

Ort

Tannenfelde

Ansprechpartner/Organisator

Sigrun Diebold

04873 18-19

Gebühren

490.00 €

Tagungspauschale

ohne Übernachtung

57.50 €

Als Inhouse Training

Dieses Seminar kann als Inhouse-Training gebucht werden.

Jetzt anfragen