Das Seminarangebot

Rhetorik – Frei und überzeugend reden - Grundlagen

Müssen Sie neuerdings vor Anderen sprechen? Beunruhigt Sie das? Meinen Sie, dass es dabei auf Ihre Worte ankommt? Kennen Sie Ihr „Werkzeug“ für Freies Sprechen? Wenn Sie 3 x Ja und 1 x Nein geantwortet haben, ist dieses rhetorische Grundlagenseminar für Sie genau richtig.
Rhetorik ist geistiger Dialog mit den Zuhörern
  • Sie setzen Ihre Körpersprache bewusst ein
  • Ihre Wirkung auf Andere wird Ihnen gespiegelt
  • Ihre Wirkung kann verändert und nach Ihren Wünschen gestaltet werden
  • Atemtraining und Stimmübungen
  • Übungen für Lautstärke und Stimmvolumen
  • Muskeltraining für bessere Hörverständlichkeit
  • Artikulationsübungen für deutlicheres Sprechen
  • Vorbereitungstechnik, Stichwortkonzeption
  • Geistige Disziplin - Sie lernen zu unterlassen, was Sie rausbringt.
  • Falls Sie doch den Faden verlieren - Selbsthilfe
  • Sie lernen, Ihre persönlichen Stärken rhetorisch einzusetzen

Trainerinput, Sprech-, Körper-, Muskelübungen, anwendungsbezogene Übungen an Praxisfällen, Situatives Rollenspiel, konstruktives Feedback, Videoanalyse

Anmerkung:
Bitte bringen Sie für eventuelle Übungen im Freien (Wald) festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mit.

•    Kommunikative Fitness
•    Ohne Angst frei reden
•    Sie vergessen Ihren Stress
•    Vorsprung generieren
•    Sie müssen nicht mehr ablesen
•    Stattdessen können Sie Ihre Zuhörer anschauen und mit Ihnen reden
•    Was Sie dafür brauchen, haben Sie dabei:
      - Ihre Körpersprache
      - Klares Denken
      - Ihre Stimme
      - Hörverständlichkeit
- Lust auf Ihre Zuhörer
•    Sie lernen, diese Instrumente anzuwenden
•    Sie erfahren, dass freies Sprechen Spaß macht, beschwingt
•    Sie wenden das Erlernte sofort nach dem Kurs in Ihrem Beruf an
•    und wachsen mit jeder Gelegenheit, frei sprechen zu dürfen
Tag 1:
Montag,
26.02.2024,
09:00 - 18:00 Uhr
Tag 2:
Dienstag,
27.02.2024,
09:00 - 18:00 Uhr
Tag 3:
Mittwoch,
28.02.2024,
09:00 - 16:00 Uhr
Alle Fach- und Führungskräfte im Unternehmen, Führungsnachwuchskräfte, Mitarbeiter*innen aus Stabsfunktionen, Verantwortungsträgern usw.

Preis unter Vorbehalt

Weitere Termine
08. Juli 2024
Trainer/-in
D02a/2024
26.02.2024 - 09:00
28.02.2024 - 16:00
Tannenfelde, Aukrug
Google Maps Karte
Seminarpreis
1.380,00 €
StFG-Mitglieder-Rabatt 10 %
zzgl. Tagungspauschale
379,00 €
mit Übernachtung
225,00 €
ohne Übernachtung
Übernachtung inkl. Abendessen und Frühstück
Ansprechpartnerin
Dieses Seminar kann als Inhouse-Training gebucht werden.